Carlo - Die Natur mit dem Herzen sehen

Farben und Formen sowie lyrische Texte werden wohl immer im Zentrum meines Schaffens stehen.

Seit meiner Kindheit faszinieren mich Farben und Formen ebenso wie Dichtung und Erzählung. Dies führte dazu, dass ich mich vor vielen Jahren der Malerei zuwandte. Zuerst nahm ich Privatunterricht bei regionalen Künstlern, später bildete ich mich am Internationalen Kunstforum/Millstatt bei Prof. Elmar Kopp in freier Malerei weiter.

Es folgten zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland und eine langjährige Dozententätigkeit an der VHS Erlangen. Meine Bilder werden sehr oft von lyrischen Texten begleitet.

Die Liebe zur Lyrik faszinierte mich zusehends, sodass vor vielen Jahren der Verlag Nürnberger Presse meinen Gedichtband „Nürnberg lyrisch betrachtet“ veröffentlichte.

Carlo, mein neuestes Buch, ebenfalls im Stil heiterer Lyrik, ist ein einfühlsames Naturportrait, das den Leser zum Nachdenken und zur Erheiterung gleichermaßen anregen soll.  Verlag: Wiesenburg